06851- 91 26 41 1 info@bad-waerme-jung.de

Wir bauen Ihr Traumbad!

Wir sind seit vielen Jahren im Bäderbau tätig und bringen unser Höchstmaß an Erfahrung in jedes Projekt ein. Unser Angebot reicht vom Neubau, über die Modernisierung Ihres Bades, bis hin zur Planung und dem Bau von barrierefreien Bädern. Unter anderem können wir Sie bei der Wahl von barrierefreien Duschen und auch Badewannen mit Einstieg beraten. 

WC & BADINSTALLATION

Wir planen mit Ihnen ihr neues Bad und begleiten Sie zu den Badausstellungen unserer Partner, wo Sie sich einen Überblick über die Produkte verschaffen können und eine 3-D Badplanung erhalten.

  • Badplanung für Ihren Neubau
  • Modernisierung und Sanierung
  • Barrierefreie Bäder
  • Badausstellungen unserer Fachpartner
  • 3D Badplanung
  • Badmöbel, Armaturen, Badheizkörper und Accessoires rund ums Bad

SERVICE RUFNUMMER:

Telefon: 06851 - 91 26 41 1
eMail: info@bad-waerme-jung.de

Kundendienst, Reparaturen und Notdienst

Unser Team führt alle Reparaturen und Störungsbeseitigungen fachgerecht und zu fairen Preisen aus. Unser Notdienst ist unter der Rufnummer 06851-9126411 auch an Sonn- und Feiertagen sowie außerhalb unserer Geschäftszeiten für Sie erreichbar.

Begehbare Dusche

Moderne Duschlösungen kombinieren oft rahmenlose Duschabtrennungen aus Echtglas. Auch XXL-Regenduschen machen das Duschen zum Erlebnis und können sogar eine Badewanne ersetzen. Ebenerdige Duschböden beseitigen das lästige Stolperpotenzial älterer Dusch-Konzepte.

Nicht jede begehbare Dusche ist aber automatisch behindertengerecht. Damit z.B. ein Rollstuhlfahrer die Dusche nutzen kann, muss die Grundfläche ausreichend groß sein. Die DIN-Norm 18040-2 gibt hier 120×120 cm vor. Hochklappbare Armlehnen und Rückenlehnen sind ebenfalls nützliche und wichtige Helfer, falls ein Sitz genutzt werden soll.

Barrierefreie Bäder

Auch für Senioren und körperlich eingeschränkte Menschen ist ein solcher Baustil von Vorteil. Das interieur Ihres Badezimmers sollte sich nämlich an Ihren Bedürfnissen angepassen, nicht umgekehrt. Um die Lebensqualität zu bewahren und zu verbessern, genügen oft wenige Hilfsmittel. Kleine Helfer wie Haltegriffe oder sinnvoll platzierte Hocker erhöhen die Sicherheit besonders bei körperlichen Einschränkungen. Wir helfen Ihnen bei der Planung und Umsetzung eines barrierefreien Bades und wissen um die vielen Feinheiten, die es im Vorfeld zu bedenken gilt.

Ein Bad altersgerecht umbauen

Ein barrierefreies Bad kann höchsten ästhetischen Ansprüchen genügen. Dies gilt auch für altersgerecht umgebaute Bäder. Modernes Design kombiniert Funktionalität mit optischem Anspruch und ermöglicht behinderten und körperlich eingeschränkten Menschen eine sichere und bequeme Nutzung ihres Bades. Profitieren Sie von unseren Erfahrungen und lassen Sie sich bei der Planung von uns beraten. Wir haben für sie eine Auswahl der besten Produkte zusammengestellt.